Die Geschichte

Unsere Pflegeeinrichtung verfügt über zwei Häuser, die nach hinten an eine wunderschöne Gartenanlage grenzen. Der Garten ist ausgestattet mit verschiedenen Sitzgelegenheiten, Spazierwegen sowie einer großen Anzahl von verschiedenen Blumen und Bäumen.
 
Unsere wunderschönen villenähnlichen Häuser wurden ca. 1913 erbaut. Die Anwohner aus der Umgebung haben die Häuser als Privatklinik von Dr. Hafer kennen gelernt, welche den Büchener Bürgern bis in die 60-iger Jahre hinein als Krankenhaus zur Verfügung stand.
 
Bereits seit Anfang der 1980-er Jahre wurden die Gebäude als Pflegeheim genutzt. Im Laufe der vergangenen 30 Jahre fanden diverse Umbauten statt (die aufwendigsten unter Familie Hecht), bis es endlich so schön wurde, wie es heute aussieht.